Gesundenuntersuchung

Die Vorsorgeuntersuchung kann ab dem 18. Geburtstag jährlich genutzt werden.

Sie umfasst
– Blutabnahme
– Stuhlprobe zur Bestimmung von Blut am Stuhl (ab dem 50. Geburtstag)
– Messung von Blutdruck, Gewicht und Größe
– körperliche Untersuchung und Beratungsgespräch

Ich nutze die Vorsorgeuntersuchung für die Besprechung von Lebensstilfragen, Risikofaktoren und besonderen Belastungen. Gemeinsam mit dem Patienten überdenke ich den sinnvollen Einsatz von Medikamenten und anderen therapeutischen Möglichkeiten.